Zustandsbasierte Wartung und Bestimmung des nächsten Ölwechsels in Offshore WEA mit WearSens®

Condition Monitoring System, Oil Condition Monitoring, Oil Condition Monitor, Gearbox Damage Prevention, Bearing Failure, Wear Detection



CMS und CBM bei Offshore WEA
 
  • Condition Based Maintenance (CBM)
  • Online Condition Monitoring System (CMS)




Service-Container Einheit (SWOC 1.0)
  Service-Container Einheit (SWOC 1.0):

  • Ermöglicht den Offshore-Ölwechsel
  • Vollständig Offshore zertifiziert nach DNV GL
  • Adaptierbar an CTW oder SOV Vessel
  • Geschlossenes, autarkes System

WearSens® erkennt Änderungen an der Maschine von Beginn an - frühzeitig lange bevor sich ein Schaden ankündigt. Im Gegensatz zu Systemen wie Schwingungsanalyse, Ölpartikelzähler und Filtersysteme, die erst nach Schadenseintritt Veränderungen feststellen. Die Ölalterung sowie kritische Betriebszustände werden zuverlässig über die kontinuierliche Online Messung 24/7 erfasst. Dies ermöglicht die Bestimmung des nächsten Ölwechsels - zustandsbasiert! Sie müssen nur das Öl wechseln, wenn es wirklich erforderlich ist! Dies führt zu einer Verlängerung des Ölwechselintervalls, einer Kostenersparnis und schont darüberhinaus Ressourcen und Umwelt.

cmc Instruments bringt dieses neue Monitoring-Tool an Ihre Offshore WEA zusammen mit Ihrem Partner Speedwind Offshore GmbH, den Experten auf dem Gebiet des Offshore Ölwechsels.



Downloads

 CBM mit WearSens® (Flyer)


Links

 WearSens® - The Condition Monitoring Solution
 Offshore Oil exchange


Nach Oben · Drucken · Bookmark setzen